Menu

Aktuelles

Sommer der Siegerflieger am Flughafen Frankfurt

Foto: Lufthansa Group

Innerhalb von zwei Tagen wurden zwei erfolgreiche deutsche Fußballnationalmannschaften am Flughafen Frankfurt empfangen. Am vergangenen Montag landete die deutsche A-Nationalmannschaft in Frankfurt, nachdem sie in einem spannenden Finale gegen Chile erstmals den Confederations Cup gewinnen konnte. Nach ihrer Rückkehr aus Russland hielt das Team noch einmal auf der Gangway des Lufthansa-Flugzeugs den Pokal in die Höhe und verabschiedete sich anschließend, bestens gelaunt, in den wohlverdienten Urlaub.

Nur zwei Tage zuvor landete die deutsche U21 mit Trainer Stefan Kuntz nach dem Lufthansa-Flug LH 1367 am Flughafen Frankfurt und präsentierte sich auf dem Vorfeld. Das junge Team überraschte in den zwei Wochen zuvor in Polen mit starken Leistungen und sicherte sich im Finale gegen den großen Favoriten Spanien verdient den Titel als U21-Europameister.

Impressionen

Erfrischung im Sommer: mit „Ja zu FRA!“ exklusiv ins Perishable Center

Der coolste Platz bei heißen Temperaturen? Ganz klar: das Perishable Center am Flughafen Frankfurt. Werfen Sie mit „Ja zu FRA!“ einen Blick hinter die Kulissen eines der weltweit größten Luftfrachtumschlagsplätze für temperatursensible Waren. Am 30. Juli 2017 haben Sie exklusiv die Möglichkeit, bei einer zweistündigen Führung die Kühlkammern des Perishable Centers kennenzulernen.

Rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr werden in Europas größtem Zentrum für verderbliche Waren jährlich über 120.000 Tonnen Frischwaren umgeschlagen. Darunter Fleisch, Fisch, Krustentiere, Obst und Gemüse, Blumen und exotische Pflanzen sowie pharmazeutische Produkte. An Spitzentagen werden hier sogar bis zu 700 Tonnen Frischwaren abgewickelt.

Die erstklassige Infrastruktur sowie das hervorragende Logistiksystem ermöglichen dem einzigartigen Umschlagsplatz eine durchgängige Kühlkette und minimale Transportzeiten, damit die Qualität der Produkte einwandfrei bleibt. Vom Flugzeug gelangt die frische Ware direkt in eine der 20 überwachten Temperaturbereiche zwischen –25° Celsius und +25° Celsius. Eine Besonderheit des PCF ist auch die Behördenabfertigung. Eingeführte Waren werden direkt vor Ort vom Veterinäramt, dem Pflanzenschutzdienst und dem Bundesamt für Landwirtschaft und Ernährung kontrolliert.

Gönnen Sie sich eine Erfrischung und entdecken am Sonntag, den 30. Juli 2017 von 10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr die kühlen Hallen des Perishable Centers am Flughafen Frankfurt.  

Möchten Sie (gemeinsam mit einer Begleitperson) an diesem exklusiven Besuch teilnehmen? Dann folgen Sie einfach dem „Teilnehmen“-Button.

Teilnehmen

Lufthansa ist Europas beste Airline

Foto: Lufthansa Group

Die Lufthansa wurde als beste Fluggesellschaft in Europa ausgezeichnet. Rund 18 Millionen Passagiere aus 160 Ländern wurden vom Marktforschungsinstitut Skytrax befragt und sicherten der deutsche Kranich-Airline den ersten Platz in Europa.

Der Preis „Best Airline in Europe“ wurde auf der Paris Air Show in Le Bourget verliehen und belegt vor allem die hohe Kundenzufriedenheit und erstklassige Servicequalität der Fluggesellschaft. Das auf Luftfahrt spezialisierte Marktforschungsinstitut Skytrax führt seit 1999 jedes Jahr Passagierbefragungen durch und bewertet dabei die Angebote an Bord und den Service der Airlines an den Flughäfen. Zusätzlich wurde Lufthansa noch mit dem Award „Best Airline in Western Europe“ und „Best First Class Lounge Dining“ geehrt. Im internationalen Ranking schaffte es die Fluggesellschaft auf Platz sieben.

Etwa 60 Prozent des Flugverkehrs am Flughafen Frankfurt gehen auf Airlines der Lufthansa Group zurück. Der Heimatflughafen der Lufthansa stellt somit auch den größten Hub für die Airline dar. Insgesamt steht der Frankfurter Airport an der Spitze der Hub-Verbindungen. Laut aktuellem Bericht des Airports Council International (ACI) über die Airport Hub Connectivity 2016 gibt es keinen Flughafen mit besserer Hub-Konnektivität.